... und vermutlich auch etwas darüber hinaus wird dieser Blog aufgrund eines Providerwechsels nicht erreichbar sein. Ein parallel hier ebenfalls betriebener Blog ebenfalls nicht.

Und man soll es kaum glauben: Der Provider hat sogar der Kündigung des Vertrages ohne Einhaltung einer Frist zugestimmt. Das wiederum hat mich extrem überrascht - ist genau dieser doch gerade dafür bekannt seine Kunden gern auch ohne Leistungen erbringen zu können zur Vertragserfüllung zu zwingen. Eventuell ändert sich ja auch die Strategie eines IT-Schwergewichts manchmal zugunsten der Kunden.

Kommentare (0)