Willkommen bei Pilotenblog Freitag, 1. Juli 2022 @ 03:32 CEST

Rechts blinken und links abbiegen

Druckfähige Version anzeigen
  • Montag, 16. Juni 2008 @ 23:32 CEST
  • Beitrag von:
  • Angezeigt 895
Pilotenhumor Ist ja bei Fahrzeugführern mit B-Kennzeichen im Umland durchaus üblich, genau so wie die typische "Erna, guck mal die Kirschen"-Vollbremsung oder die Einheitsgeschwindigkeit von 65 km/h - sowohl in Ortschaften als auch auf der Bundesstrasse.

Heute vor mit ein Traktor mit Anhänger.

Held II

Druckfähige Version anzeigen
  • Mittwoch, 7. Mai 2008 @ 11:36 CEST
  • Beitrag von:
  • Angezeigt 900
Pilotenhumor Ich war schon wieder der persönliche Held meines Schäfchens.

Aber zur Vorgeschichte:

Es begab sich an einem Sonntag im April diesen Jahres, dass unser Haus ein telefonischer Hilferuf ereilte.

Automatische Übersetzung ist schon was feines ... wenn sie funktioniert

Druckfähige Version anzeigen
  • Mittwoch, 7. Mai 2008 @ 08:17 CEST
  • Beitrag von:
  • Angezeigt 835
Pilotenhumor Sehr geehrte Damen und Herren,

YAHOO Lotterie gewinnen Zustellung

Wir glücklich zu verkünden, ziehen Sie die der Yahoo Lotterie Intl Inc
Programme am 6. Mai 2008 in London. Ihre E-Mail-Adresse an die
Ticket-Nummer: 56475600545 188 mit der Seriennummer 5388/02 zog die
glücklichen Zahlen: 31-6-2613357, die Sie später gewann die Lotterie in
der 2. Kategorie. Sie sind daher genehmigt worden ist, um Anspruch auf
eine Gesamtsumme von zweihundertfünfzig tausend britische Pfund (£
250.000,00) für den 6. Mai 2008 promo Lotterie gewinnen, der wird
organisiert von MSN und YAHOO LOTTERY INTL INC jeden Monat.

Haltlos

Druckfähige Version anzeigen
  • Mittwoch, 12. März 2008 @ 20:26 CET
  • Beitrag von:
  • Angezeigt 983
Pilotenhumor oder zumindest "bodenlos" ...



Das ist ein Werbe-Aufsteller auf einem Feld nahe der Bundesstrasse 1. Ein zweiter ähnlicher Aufsteller stand noch. Mal sehen, wie das nach einer Nacht mit Sturmböen aussieht.

Aus Klausuren ...

Druckfähige Version anzeigen
  • Mittwoch, 13. Februar 2008 @ 12:26 CET
  • Beitrag von:
  • Angezeigt 840
Pilotenhumor Frage: Welches Grafikformat ist für die Erstellung von Buttons in Internet-Anwendungen am besten geeignet? Begründen Sie ihre Aussage mit bekannten Eigenschaften dieses Formates!

Antwort: Am besten geeignet ist das Format GIF, weil die Auflösung sehr gut ist (nicht Pixelig). Man kann das Format nicht verändern. Jeder Browser erkennt das Format und man Gif besser in Quelltexte implementieren kann.

Viele Dinge, die ich bislang nocht nicht wusste über das GIF-Format.

Frage: Was haben Sie zu beachten, wenn in Ihrer Internet-Anwendung mit aktiven Inhalten wie Java Script, Java-Applets, Flash oder ActiveX gearbeitet wird?

Antwort: ... Man sollte diese Internet-Anwenndungen am richtigen Platz programmieren. Das heisst nicht unten rechts, am besten sollte man sie oben links programmieren.

Okay, also muss ich mich jetzt auf den linken Monitor oben draufsetzen beim Programmieren? Oder das Terminal mit dem vi in die linke obere Ecke verschieben?

Die Antwort wirft irgendwie mehr Fragen auf als sie beantwortet ...

Wie wichtig sind Aufgaben ...

Druckfähige Version anzeigen
  • Donnerstag, 7. Februar 2008 @ 09:25 CET
  • Beitrag von:
  • Angezeigt 805
Pilotenhumor "Over the past 30 years, I've developed a sort-of-guide by which I gage the importance of tasks assigned to me.

1. If it's on fire, it's an actual emergency
2. If blood is spouting from it, it's an actual emergency
3. If a spouse is using "that tone of voice", it's an actual emergency
4. If neither (1), (2) nor (3) and a project manager is involved, it is not only an emergency, but the work will become easier if you let it sit for a few days

More often than not, it works (at least for me). "

gefunden in den Kommentaren zu http://thedailywtf.com/Articles/Status-Report,-Please.aspx

Zitat des Tages

Druckfähige Version anzeigen
  • Freitag, 18. Januar 2008 @ 18:32 CET
  • Beitrag von:
  • Angezeigt 837
Pilotenhumor Heute gehört: "Ich hatte bislang nicht gewusst, dass das Schreiben eines Satzes ein iterativer Prozess ist."

Das Internet geht nicht

Druckfähige Version anzeigen
  • Donnerstag, 22. November 2007 @ 08:54 CET
  • Beitrag von:
  • Angezeigt 814
Pilotenhumor Neulich Einsatz beim Kunden. Fehlerbeschreibung: "Das Internet geht nicht."

Okay, also schon einmal gedanklich Modemaustausch in Betracht gezogen und auch vorsorglich eigenen Rechner mit analogem Modem mitgenommen.

Bin dort, Kunde schaltet den Rechner ein, Windows 98 (*grusel*) startet auch einwandfrei. DFÜ-Verbindung wird hergestellt (per Impulswahl - hab ich schon ewig nicht mehr gehört) und der Rechner bekommt auch ne passende IP-Adresse. Und google reagierte auch auf Ping-Pakete.

Ich sage so: Sie haben doch Internet.

Haha! Er startet den Internet Explorer 5.0 und ruft die Seite web.de auf. Die Seite beginnt zu laden und er kündigt an: "Jetzt kommt gleich ein Fenster und dann bricht das Internet zusammen."

Und wirklich, die Eingabefelder für Login und Passwort sind schon zu sehen und plötzlich erscheint das beschriebene Fenster.

"Skriptfehler auf dieser Seite. Sollen Skripte weiter ausgeführt werden?"

Unabhängig von der Antwort ist die web.de Seite nicht benutzbar.

Die Lösung des Problems war recht einfach. Firefox 2 installiert und das Internet geht wieder.

Überflüssig zu erwähnen, dass auf dem Rechner weder Anti-Viren-Programm noch Firewall installiert sind.



Nebenbei erwähnte er noch einen Aldi-PC, der nicht mehr startete und daher in den Keller verbannt wurde (weil man Aldi-PCs ja nicht reparieren, sondern nur zu Aldi zurücktragen kann). Ich frage noch so: "Laufen denn die Lüfter noch, wenn man das Gerät einschaltet?" Antwort: "Ja, das geht alles noch."

Komisch. Als ich den PC dann bei mir in der Werkstatt auf dem Tisch hatte, bewegte sich da gar nichts mehr. Am Arbeitsspeicher kann es zumindest nicht liegen, ist ja keiner mehr drin.

Verstecken ... oder doch nicht?

Druckfähige Version anzeigen
  • Dienstag, 13. November 2007 @ 15:02 CET
  • Beitrag von:
  • Angezeigt 771
Pilotenhumor Tja, es sieht irgendwie so aus, als hätte das Verstecken nicht geklappt, oder?


Timing oder Zufall

Druckfähige Version anzeigen
  • Donnerstag, 20. September 2007 @ 14:10 CEST
  • Beitrag von:
  • Angezeigt 834
Pilotenhumor Tja - eines von beidem muss es wohl sein.

An einer Fachhochschule hier in der Gegend ist heute Wandertag der Mitarbeiter. (hab ich gerade vorhin erst erfahren)

Heute Nacht zwischen 4:00 und 4:15 Uhr begann einer der Server im Rechenzentrum damit, seinen Dienst einzustellen. Genauer: die ssh-Verbindungen seit 4:15 werden abgewiesen.

Mail-Abruf von diesem Server geht auch nicht mehr, die Meldung lautet sinngemäß: "Kein Speicher mehr"

Ach ja - die offizielle Web-Seite dieser besagten Hochschule liegt auch auf diesem Server.

Also entweder ist das ein ganz großer Zufall oder jemand hat mit den richtigen Informationen einen sehr gut zeitlich abgestimmten Angriff durchgeführt.

Man hofft aber zumindest, dass jemand der Finanz- und Personal-Verantwortlichen nicht mit auf Wanderschaft war und somit feststellen konnte, wozu Administratoren gut sind. (bzw. was passiert, wenn sie eben nicht da sind)

Anmelden

Anmelden

Older Stories

Sonntag 1.03.

Mittwoch 25.02.

Samstag 14.02.

Montag 9.02.

Mittwoch 21.05.

Freitag 25.04.

Dienstag 22.04.

Mittwoch 9.04.

Montag 3.02.

Donnerstag 27.06.


Who's Online

Gäste: 2

What's New

ARTIKEL letzte 24 Stunden

Keine neuen Artikel

KOMMENTARE letzte 2 Tage

Keine neuen Kommentare

TRACKBACKS letzte 2 Tage

Keine neuen Trackback-Kommentare

LINKS letzte 2 Wochen

Es gibt keine Links anzuzeigen.