Willkommen bei Pilotenblog Sonntag, 28. Februar 2021 @ 01:20 CET

A new toy

Druckfähige Version anzeigen
  • Montag, 27. März 2006 @ 22:35 CEST
  • Beitrag von:
  • Angezeigt 733
Technisches Na gut, sooo neu ist das Teil nicht mehr, heute habe ich aber zum wiederholten Mal erkundet, was genau an Hardware in "meinem" Blade-Center so drinsteckt.

Es sind in Summe 9 Prozessoren zu je mindestens 3,2 Ghz, 26 GByte Hauptspeicher und knapp 1,5 TB Plattenplatz verteilt auf 6 Serverblades.

Die Serverblades stecken in einem Chassis mit 4 Netzteilen, Management-Modul und integriertem Tastatur-Maus-Monitor-Umschalter.
Integriert ist auch ein Gigabit-Ethernet-Switch, wo die Kisten direkt intern angeschlossen sind.

Die einzigen Nachteile: Das Teil kann pro Netzteil bis zu 2100 W Leistung aufnehmen und macht mit seinen 16! Lüftern mehr Lärm als alle anderen Server im Serverraum zusammen.

Premiere III

Druckfähige Version anzeigen
  • Mittwoch, 22. März 2006 @ 10:43 CET
  • Beitrag von:
  • Angezeigt 670
Technisches Wer die letzen Postings gelesen hat, konnte es sicher vorhersagen.

Inzwischen laeuft neben dem Original auch das menschlische ubuntu Linux und natürlich auch Bordeaux auf meinem neuen ibook.

Bordeaux

Druckfähige Version anzeigen
  • Montag, 20. März 2006 @ 16:08 CET
  • Beitrag von:
  • Angezeigt 730
Technisches Fedora Core 5 ist (fast) offiziell released.

Auf die offizielle Nachricht wird noch gewartet, die Dateien sind auf den Download-Servern bereits verfügbar. Auf einem Rechner hatte ich ja von test2 beginnend immer die aktuelle Entwicklungs-Version drauf und muss sagen: Gefällt mir sehr gut.

Näheres unter http://fedora.redhat.com bzw. auf dem Download-Server http://download.fedora.redhat.com/pub/fedora/linux/core/

Premiere II

Druckfähige Version anzeigen
  • Donnerstag, 16. März 2006 @ 16:12 CET
  • Beitrag von:
  • Angezeigt 687
Technisches Und nun mit einer etwas anderen Art ... so menschlich.

Bestellt

Druckfähige Version anzeigen
  • Mittwoch, 8. März 2006 @ 10:55 CET
  • Beitrag von:
  • Angezeigt 690
Technisches Ich hab es getan.

Gestern abend schon. Was im Internet ausgesucht, bestellt und per Kreditkarte bezahlt.
Mal sehen, wann es ankommt.

Was es ist?

Zumindest etwas, was der Begriff "lecker" kennzeichen kann.

Freundlich

Druckfähige Version anzeigen
  • Dienstag, 21. Februar 2006 @ 14:19 CET
  • Beitrag von:
  • Angezeigt 710
Technisches Oder nicht?

Elegante Möglichkeiten ...

Druckfähige Version anzeigen
  • Dienstag, 21. Februar 2006 @ 10:09 CET
  • Beitrag von:
  • Angezeigt 684
Technisches ... sich aus einem laufenden Unix-System auszusperren:

1. in der sshd_config die Zeile mit AllowUsers von einer anderen Maschine kopieren und den sshd neu starten - dumm nur, wenn auf der anderen Maschine eine andere Version von ssh installiert ist, die anstelle von durch Kommata getrennten Benutzernamen diese lieber mit Leerzeichen getrennt haben will.

2. als root ueber ssh: "route del default" ausführen, wenn man selbst an einer Kiste in einem anderen Subnetz (oder noch weiter weg) sitzt

Noch jemand intelligende Moeglichkeiten?

Und es hat doch einen Lüfter!

Druckfähige Version anzeigen
  • Samstag, 21. Januar 2006 @ 22:49 CET
  • Beitrag von:
  • Angezeigt 692
Technisches Ja - entgegen den Aussagen von Leuten, die eigentlich mehr Ahnung von Macs haben als ich, hat das iBook G3 meiner Frau doch einen Lüfter.
Und ne richtig fette Heatpipe



Gefunden habe ich die, als ich die Festplatte gewechselt habe. Weil das nicht so trivial ist, habe ich Anleitung dafür geschrieben.

déjà vu?

Druckfähige Version anzeigen
  • Mittwoch, 18. Januar 2006 @ 19:48 CET
  • Beitrag von:
  • Angezeigt 667
Technisches Gerade sprach ich von Netzwerkproblemen - und nun habe ich gerade nur mit Mühe einen Connect zum DSL-Netz bekommen.

Offenbar sind die Störungen so massiv, dass die T-Com bei ihrer Störungshotline eine automatische Ansage geschaltet hat.

Ja, da hätt ich mir gerade ne Wünschelroute gewünscht *g*

Hardware-KO 2

Druckfähige Version anzeigen
  • Freitag, 6. Januar 2006 @ 08:05 CET
  • Beitrag von:
  • Angezeigt 816
Technisches Irgendwie scheint die ganze Hardware gemerkt zu haben, dass 2005 vorbei ist und damit ihre Lebensdauer weit überschritten.

Gerade eben scheint die Festplatte im Büro-PC das Zeitliche gesegnet zu haben. Klack-surr, Klack-surr, Klack-surr ...

Jetzt gibts nicht einmal mehr das und der Recher will nicht einmal von CD starten.

Und ich schwöre, dass ich die Kiste seit mehr als 2 Jahren nicht angerührt habe!

Anmelden

Anmelden

Older Stories

Sonntag 1.03.

Mittwoch 25.02.

Samstag 14.02.

Montag 9.02.

Mittwoch 21.05.

Freitag 25.04.

Dienstag 22.04.

Mittwoch 9.04.

Montag 3.02.

Donnerstag 27.06.


Who's Online

Gäste: 2

What's New

ARTIKEL letzte 24 Stunden

Keine neuen Artikel

KOMMENTARE letzte 2 Tage

Keine neuen Kommentare

TRACKBACKS letzte 2 Tage

Keine neuen Trackback-Kommentare

LINKS letzte 2 Wochen

Es gibt keine Links anzuzeigen.